Dieser Blog wird gepflegt von
Frank Wiesenberg

Update: 14. September 2020
Version DCCCXXXIX
Copyright © 2010-2020

Willkommen beim
Römer-Blog des
RÖMISCHEN VICUS

Der Römer-Blog ist ein Teil des Projekts

www.roemischer-vicus.de

Neben dem kleinen "Blick hinter die Kulissen" sammeln sich im Römerblog einige interessante und auch ein paar kuriose oder lustige Notizen zu den Themen Römer, römisches Reenactment, Living History, Archäotechnik und experimentelle Archäologie an.

Das Römer-Jahr 2020 ist durch die Corona-Präventionsmaßnahmen gerade ziemlich "ausgebremst" - trotzdem sind einige kleinere Aktionen möglich, die wir gerne hier vorstellen.
... schaut öfter mal wieder rein! Oder abonniert gleich den RSS-Newsfeed um keine Neuigkeit zu verpassen!


BLOG-ARCHIV
START

2020 --- Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar --- 2020
2019 --- Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar --- 2019

Am 14.09.2020 von QVINTVS:
Das Programm für den Glastag 2020 am 3. Oktober 2020 ist da

Aufgrund der Corona-Präventionsmaßnahmen wird der diesjährige Glastag am 3. Oktober 2020 als Online-Veranstaltung (Zoom-Konferenz) stattfinden. Um eine Anmeldung per eMail wird gebeten, damit die Zugangsdaten zugeschickt werden können. Alle Infortionen finden sich in der Einladung:


Am 10.09.2020 von QVINTVS:
Einkaufstipp: Römische Glasrepliken im Museumsshop der RömerWelt am caput limitis in Rheinbrohl

Seit heute ist der Museumsshop der RömerWelt in Rheinbrohl wieder um ein paar schöne "römische" Gläser reicher. Die mundgeblasenen Gläser entstammen den römischen Glasofenprojekten im Archäologiepark Römische Villa Borg und dem Archeocentrum Velzeke (vormals Provinciaal Archaeologisch Museum Velzeke). Informationen zu den Projekten: www.glasofenexperiment.de bzw. www.glasrepliken.de. Beide Projekte konnten dieses Jahr leider wegen den Corona.Vorsichtsmaßnahmen nicht stattfinden. Aber der Webshop www.romanglassmakers.de hat ein paar schöne Stücke aus seinem Lager für den Museumsshop "losgeeist" ....

Kontakt zum Museum:
RömerWelt am caput limitis
Arienheller 1
56598 Rheinbrohl
Tel. 02635 921866
info@roemer-welt.de
www.roemer-welt.de


Am 10.09.2020 von QVINTVS:
Veranstaltungshinweis: 12. - 13. September 2020 - Thementag historisches Bogenschießen in der RömerWelt am caput limitis in Rheinbrohl

Da das Historische-Bogenschieß-Wochenende im Juli nicht nur uns viel Spaß gemacht hat, wollen wir das am kommenden Wochenende (12./13. September 2020) gerne noch einmal wiederholen. Das Wetter scheint ja mitzuspielen, so daß wieder ein paar besondere Bögen aus dem Fundus des Römischen Vicus (Historisches Bogenschießen) herausgeholt werden können. Diese ergänzen das ohnehin schon reichhaltige Bogen-Sortiment der RömerWelt. .

Kontakt zum Museum:
RömerWelt am caput limitis
Arienheller 1
56598 Rheinbrohl
Tel. 02635 921866
info@roemer-welt.de
www.roemer-welt.de

 


Am 6.09.2020 von QVINTVS:
Veranstaltungsrückblick: Thementag Glasperlen und Backtag in der RömerWelt am caput limitis in Rheinbrohl am 30. August 2020

Der Thementag Glasperlen in der RömerWelt am 30. August war richtig gut besucht. Mehr ging unter den aktuellen corona-bedingten Beschränkungen der Besucherzahlen nicht! Sowohl in der Backstube als auch bei den Perlenöfen gab es viel für die Besucher zu sehen. Gut 60 Römer-Brote gingen durch die Backöfen - und vielfach konnten die Besucher es nicht erwarten, das noch dampfend-heiße Brot direkt zu probieren!

Bei den Perlenöfen zeigten Marion und Michelle ihr schon an den holzbefeuerten Perlenöfen im Archäologiepark Römische Villa Borg, im Pfahlbaumuseum Unteruhldingen und im LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim unter Beweis gestelltes Können. Nun gibt es offensichtlich nicht nur "Beleg-Perlen", sondern auch ein "Beleg-Schwein" im museumspädagogischen Fundus der Römer-Welt.

Der normalerweise im Saarland "stationierte" Perlenofen PO-Borg-7 "Felix" hatte den Transport gut überstanden und verstärkte die beiden Perlenperlenöfen der RömerWelt. Die kleinen Besucher der RömerWelt konnten bei einem Workshop ihre Amulette selber gestalten.

Den vorangehenden Samstag und auch den Sonntag nutze Sorcha (unterstützt von Murph), um sich selber einen transportablen Perlenofen nach bewährtem Muster zu bauen. Am Sonntag zeigte sich, dass sie gut gearbeitet hatte - der Ofen erreichte auf Anhieb eine Arbeitstemperatur, die das Wickeln von Glasperlen ermöglichte.

Für den Samstag hatte ich die Vorbereitung (bzw. Teil-Durchführung) von zwei Ofen-Experimenten geplant. Hierzu zog mein alter Bronzeguß-Schachtofen (natürlich nach der Beseitigung des darin befindlichen Ratten-Einzimmer-Appartements...) in die Schmiede der RömerWelt ein. Für diesen Ofen wurde eine passende Reduzierscheibe aus Lehm angefertigt. Parallel wurde auf der bereitstehenden Bodenplatte der kleine Kuppelofen PO-RW3 gebaut und trockengefeuert. Der Rest des Lehms reichte gerade aus, um PO-RW2 "Schorsch" eine Schachterhöhung anzufügen. Durch Sorchas und meine samstäglichen Bastelaktionen waren also in der RömerWelt am Wochenende neben den beiden Backöfen bis zu vier Perlenöfen und zwei Experimentalöfen in Betrieb!

Leider verliefen die Experimente nicht ganz so erfolgreich wie der Erstbetrieb von Sorchas neuem Perlenofen, was zum Teil auch einem gewissen Zeitmangel zuzuschreiben sein dürfte. Neben Veranstaltungsorganisation, diversen Gäste-Gesprächen und einem Vortrag bleibt doch kaum Zeit für Experimente - die nötige Ruhe schon gar nicht. Ich werde mich bei Gelegenheit noch einmal der Thematik widmen und dann ggf. wieder davon berichten ...

 


>>> weiter zu älteren Blog-Einträgen >>>

www.roemerblog.de/ blog.roemischer-vicus.de / www.roemer-blog.de

Autorenverzeichnis, Impressum, Datenschutz- und Haftungssauschlußerklärung siehe separate Seite

Frank Wiesenberg
Mobiltelefon: 0173-2609231
eMail:
www.roemischer-vicus.de

__________________________________________________________________________


Alle Texte und Fotos © Frank Wiesenberg, wenn nicht anders erwähnt.
Entnahme, Kopie und Verwendung nur mit Einverständnis von Frank Wiesenberg!

Contents of this website © Frank Wiesenberg unless statet otherwise.
Unauthorized reproduction prohibited!