Dieser Blog wird gepflegt von
Frank Wiesenberg

Archivseite April 2022
Copyright © 2022

Willkommen beim
Römer-Blog des
RÖMISCHEN VICUS

Der Römer-Blog ist ein Teil des Projekts

www.roemischer-vicus.de

Neben dem kleinen "Blick hinter die Kulissen" sammeln sich im Römerblog einige interessante und auch ein paar kuriose oder lustige Notizen zu den Themen Römer, römisches Reenactment, Living History, Archäotechnik und experimentelle Archäologie an.

Momentan ist auch hier noch Winterpause. Das ist die Zeit, in der das Römer-Jahr 2022 langsam vorbereitet wird. Wir werden versuchen, hier einige kleinere Aktionen vorzustellen, die unter den voraussichtlich in diesem Jahr noch immer erforderlichen Corona-Präventionsmaßnahmen durchgeführt werden können.
... schaut öfter mal wieder rein! Oder abonniert gleich den RSS-Newsfeed um keine Neuigkeit zu verpassen!


BLOG-ARCHIV
START

2022 --- Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar --- 2022
2021 --- Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar --- 2021
2020 --- Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar --- 2020
2019 --- Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar --- 2019

Am 30.04.2022 von QVINTVS:
Neues von der IRM: Pressemitteilung zur Internationalen Reenactmentmesse IRM2022 in der RömerWelt

An dieser Stelle darf ein kurzes Fazit der IRM2022 "light in der RömerWelt am caput limitis nicht fehlen:

"Pressemitteilung

Erstmals Internationale Reenactmentmesse IRM2022 „light“ in der RömerWelt

Am 23. und 24. April 2022 fand in der RömerWelt am caput limitis in Rheinbrohl erstmals die Internationale Reenactmentmesse IRM statt. Diese 2011 von Frank Wiesenberg gegründete Fachmesse für lebendige Geschichtsdarstellung  (auch Living-History oder Reenactment genannt), Experimentelle Archäologie und Archäotechnik war bis zum Jahr 2018 im Saarland beheimatet und hat nun im Erlebnismuseum und Limes-Informationszentrum RömerWelt am caput limitis ihren neuen Standort gefunden.

An mehr als zwei Dutzend Ständen auf der Freifläche, in den Umgängen und im Veranstaltungsraum des Museums waren vielfältige Replikate, Nachfertigungen und Kopien archäologischer Fundstücke und historischer Gegenstände von der Steinzeit bis zum 19. Jahrhundert zu sehen und zum Teil auch zu erwerben. Neben Textilien und Zubehör für Textilarbeiten, vom pflanzengefärbten Garn bis hin zu handgewebten und handgenähten Kleidungsstücken nach historischen Vorlagen, standen vorbildgetreue Tonwaren, Glasperlen und Glasgefäße, Lederwaren und allerlei authentische Kuriositäten auf dem Programm. Anders als an den in der RömerWelt als Saisonhighlight überregional bekannten RömerTagen bietet das Spektrum der IRM also einen Überblick über die aktuelle „Hard- und Software“ zur Darstellung von mehr als 5000 Jahren Menschheitsgeschichte. Dabei hat sich die IRM als internationaler „Szenetreffpunkt“ für Geschichtsdarsteller aller Epochen, Archäologen und Museumsmitarbeitern etabliert. Diese Tradition konnte auch am neuen Standort fortgesetzt werden.

Der in Zeiten der Corona-Pandemie immer noch vorherrschenden planerischen Unsicherheit war die kurze Zeitspanne zwischen Ankündigung und Messetermin geschuldet. Ebenso wurde das Potential der Standflächen coronabedingt noch nicht vollständig ausgeschöpft, und leider musste für diese IRM2022 „light“ genannte Ausgabe noch auf die Vorträge aus den Reihen der Aussteller verzichtet werden. Dennoch war die Resonanz der Aussteller und Besucher so positiv, dass die kommende Internationale Reenactmentmesse IRM2023 auf jeden Fall wieder in der RömerWelt stattfinden wird. Damit die IRM2023 wieder für viele Geschichtsinteressierte und Darsteller der „Saisonstartschuß“ sein kann, wurden der 22. und 23. April 2023 bereits als Termin für die Internationale Reenactmentmesse IRM2023 (hoffentlich dann ohne den Zusatz „light“) seitens der RömerWelt am caput limitis reserviert.

Weitere Informationen und eine detaillierte Ausstellerübersicht der IRM2022 „light“ sind auf der Webseite www.reenactmentmesse.de einsehbar.

Quelle: Pressemitteilung der Internationalen Reenactmentmesse IRM

Weitere Informationen finden sich dann bei passender Gelegenheit wieder auf der Messe-Webseite www.reenactmentmesse.de.

Liebe Grüße von Eurem IRM-Team!

(EDIT: Update der Pressemitteilung am 10.05.2022)

 


Am 18.04.2022 von QVINTVS:
Neues von der IRM: Finales Update des Aussteller-Verzeichnisses der Internationalen Reenactmentmesse IRM2022 in der RömerWelt

Heute erfolgte noch einmal ein kleiner Feinschliff an der Ausstellerliste auf der Webseite der IRM2022 "light". "Hinter den Kulissen" wurde gerade die Rundmail mit den letzten Hinweisen zur IRM2022 "light" an alle Aussteller verschickt. Der Countdown zur IRM2022 in der RömerWelt am caput limitis läuft!

Unter den Ausstellern finden sich wieder viele gut bekannte Namen, da freuen wir uns schon auf das Wiedersehen nach langer Abstinenz! Darüber hinaus freuen wir uns, unter den Ausstellern auch ein paar neue, interessante Anbieter bei der IRM2022 "light" zeigen zu können - von deren Qualität wir uns schon vorab überzeugt haben. Aber das dann "live" zu sehen ist natürlich noch ganz etwas Anderes!

Hier ein aktueller Screenshot der Ausstellerseite:

 

Weitere Informationen finden sich auf der Messe-Webseite www.reenactmentmesse.de.

Liebe Grüße von Eurem IRM-Team!


Am 4.04.2022 von QVINTVS:
Neues von der IRM: facebook-Eventhinweis zur Internationalen Reenactmentmesse IRM2022 in der RömerWelt

Zur direkten Kommunikation ist seit heute für die IRM2022 "light" auch ein Event-Hinweis auf facebook erstellt.
Hier der Direkt-Link: https://www.facebook.com/events/389146512785960 - dieser darf gerne auf facebook geteilt werden!

Weiteres folgt an dieser Stelle und auf der Messe-Webseite www.reenactmentmesse.de.

Liebe Grüße von Eurem IRM-Team!


Am 4.04.2022 von QVINTVS:
Neues von der IRM: Aussteller-Verzeichnis der Internationalen Reenactmentmesse IRM2022 in der RömerWelt

Mit dem heutigen Update der Ausstellerliste auf der Webseite der IRM2022 "light" sollte die Ausstellerliste vollständig sein. Das hoffen wir zumindest - wohl wissend, dass es kleinere Änderungen natürlich immer noch geben mag.

Unter den Ausstellern finden sich wieder viele gut bekannte Namen, da freuen wir uns schon auf das Wiedersehen nach langer Abstinenz! Darüber hinaus freuen wir uns, unter den Ausstellern auch ein paar neue, interessante Anbieter bei der IRM2022 "light" zeigen zu können - von deren Qualität wir uns schon vorab überzeugt haben. Aber das dann "live" zu sehen ist natürlich noch ganz etwas Anderes!

Hier ein aktueller Screenshot der Ausstellerseite:

 

Weiteres folgt an dieser Stelle und auf der Messe-Webseite www.reenactmentmesse.de.

Liebe Grüße von Eurem IRM-Team!


<<< zu jüngeren Blog-Einträgen <<<>>> weiter zu älteren Blog-Einträgen >>>

www.roemerblog.de/ blog.roemischer-vicus.de / www.roemer-blog.de

Autorenverzeichnis, Impressum, Datenschutz- und Haftungssauschlußerklärung siehe separate Seite

Frank Wiesenberg
Mobiltelefon: 0173-2609231
eMail:
www.roemischer-vicus.de

__________________________________________________________________________


Alle Texte und Fotos © Frank Wiesenberg, wenn nicht anders erwähnt.
Entnahme, Kopie und Verwendung nur mit Einverständnis von Frank Wiesenberg!

Contents of this website © Frank Wiesenberg unless statet otherwise.
Unauthorized reproduction prohibited!